Die Uelzener Hunde-OP-Krankenversicherung

Wissenswertes zur Uelzener Hunde-OP-Krankenversicherung

Die Uelzener Hunde-OP-Krankenversicherung dient ausschließlich der Erstattung von Kosten, die durch eine Operation entstehen. Dabei spielt es keine Rolle, ob diese aufgrund einer Erkrankung oder im Gefolge eines Unfalls notwendig wurde. Die Versicherung erstattet die Kosten einer Hundeoperation bis zu 100 Prozent und zwar bis zum zweifachen Satz der Tierärztlichen Gebührenordnung (GOT).

Die Versicherung trägt dabei unter anderem die Kosten für den letzten Untersuchungstag, der vor der Operation liegt. Übernommen wird auch der Tag der Operation sowie die Nachbehandlung in den darauffolgenden zehn Tagen. Die Versicherungsleistung umfaßt die ärztlichen Aufwendungen, diagnostische Maßnahmen und Untersuchungen einschließlich Röntgenbilder. Getragen werden ebenfalls die Kosten für Arzneimittel und für Verbandsmaterial.

Weiteres zur Hunde-OP-Krankenversicherung der Uelzener Versicherung

Aufgenommen in die Hunde-OP-Krankenversicherung der Uelzener Versicherung können Vierbeine ab dem vierten Lebensmonat werden. Für diese versicherten Hunde übernimmt die Versicherung 100 Prozent der obenstehend genannten Leistungen. Liegt das Eintrittsalter eines Hundes in die Versicherung ab dem sechsten Lebensjahr, so ist die Erstattung der Kosten auf 80 Prozent begrenzt.

Zu betonen ist, daß der Hundehalter in seiner Wahl des Tierarztes völlig frei ist. Die Uelzener Hunde-OP-Krankenversicherung kann nicht eigenständig, sprich als einzelne Versicherung abgeschlossen werden. Vielmehr muß diese in der Kombination mit der Uelzener Hunde sicher plus abgeschlossen werden, die noch weitere Tierversicherungen beinhaltet. Dabei gibt es zwei Möglichkeiten, auf die nachfolgend eingegangen werden soll.

Dog at Norfolk Botanical Gardens

Credit: TheGiantVermin

Die Hunde-OP-Krankenversicherung in Kombination mit der Uelzener Hunde sicher plus

Die Hunde-OP-Krankkenversicherung kann im Verbund mit der Police Uelzener Hunde sicher plus abgeschlossen werden. Dabei bieten sich zwei Varianten an. Die erste ist die sogenannte 3er-Kombination. Diese besteht aus einer Unfall-Krankenhaustagegeld-Versicherung, einer Hundehalter- Rechtsschutz-Versicherung und der Hunde-OP-Krankenversicherung.

Die zweite wird als 4er-Kombination bezeichnet. Diese besteht aus einer Hundehalter-Haftpflichtversicherung, einer Hundehalter- Rechtsschutzversicherung, einer Unfall-Krankenhaustagegeld-Versicherung und der Hunde-OP-Krankenversicherung.

Die Unfall-Krankenhaustagegeld-Versicherung der Uelzener

Die Unfall-Krankenhaustagegeld-Versicherung hat folgenden Zweck: Muß sich der Hundehalter einem Krankenhausaufenthalt unterziehen, bezahlt die Uelzener Versicherung ein sogenanntes Unfallkrankenhaustagegeld. Mit diesem werden die Mehraufwendungen für die Unterbringung des Hundes und dessen Versorgung bezuschußt.

Die Hundehalter-Rechtsschutz-Versicherung der Uelzener

Die Hundehalter-Rechtsschutz-Versicherung der Uelzener bietet ein ganzes Bündel von Leistungen. Hierzu gehören ein Straf- und Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz, ein Verwaltungs-Rechtsschutz, ein Steuer-Rechtsschutz vor Gericht, ein Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht sowie ein Schadensersatz-Rechtsschutz.

Die Leistungen der Versicherung sind beachtlich. So bezahlt diese bei rechtlichen Auseinandersetzungen bis zu 500.000 Euro und bei Strafkautionsdarlehen bis zu 75.000 Euro. Dies sind beachtliche Summen, die den Hundehalter einen finanziellen Rückhalt bei der rechtlichen Durchsetzung seiner Interessen geben.

Die Hundehalter-Haftpflichtversicherung der Uelzener

Die Hundehalter-Haftpflichtversicherung der Uelzener haftet für Schäden, die von einem Hund verursacht werden, zu 100 Prozent. Dabei ist es nicht ausschlaggebend, ob den Hundehalter ein persönliches Verschulden trifft, die Versicherungsleistung erfolgt unabhängig hiervon.

Die Deckungssumme der Uelzener Hundehalter-Haftpflichtversicherung beläuft sich auf 15 Millionen Euro. Diese gilt sowohl für Schäden an Personen, als auch an Sachen sowie für Vermögensschäden.

Weiter zu: Hunde-Krankenversicherung AXA TierPartner-Compact